Warum ist es eine gute Idee, sich in Paraguay zu engagieren?

Seit 2019 verzeichnet der paraguayische Aktienmarkt ein stabiles Wachstum, und immer mehr Menschen entscheiden sich dafür, in Aktien dieses Landes zu investieren. Nach den Prognosen von Ökonomen wird Paraguay im kommenden Jahr ein Finanzwachstum von etwa 5 Prozent verzeichnen.

Warum ist es eine gute Idee, sich in Paraguay zu engagieren?

Seit 2019 verzeichnet der paraguayische Aktienmarkt ein stabiles Wachstum, und immer mehr Menschen entscheiden sich dafür, in Aktien dieses Landes zu investieren. Nach den Prognosen von Ökonomen wird Paraguay im kommenden Jahr ein Finanzwachstum von etwa 5 Prozent verzeichnen. Asunción, die Hauptstadt des Landes, hat eine diversifizierte Wirtschaft und daher viele Möglichkeiten für erfolgreiche Unternehmungen in Paraguay. Die Zeiten und Kosten für die Gründung eines Unternehmens sind relativ gering, so dass Paraguay als eines der besten lateinamerikanischen Länder positioniert ist, um ein erfolgreiches Unternehmen zu gründen. Warum ein Unternehmen in

Paraguay

gründen

?

Paraguay, und insbesondere seine Hauptstadt, zeichnet sich durch die Freundlichkeit seiner Bürger aus, die eine auf Geschichte und menschlichen Werten basierende Kultur pflegen. Was die Wirtschaft betrifft, so hat Paraguay ein BIP von mehr als 40 Milliarden Dollar und ist ein sehr empfängliches Land für neue Unternehmen.

Durch die Einladung von Investoren, neue Geschäfte in Asuncion zu tätigen, sind Paraguays Türen immer offen für neue Unternehmungen. Der paraguayische Unternehmerverband fördert und ermutigt Unternehmer aus verschiedenen Sektoren und Nationalitäten, ein Unternehmen zu gründen und von den Möglichkeiten zu profitieren, die unsere Wirtschaft bietet.

Vorteile eines Unternehmens in ParaguayVor allem

anderen hat Paraguay die stabilste Wirtschaft unter den Ländern Lateinamerikas. Mit einem festen Währungs- und Steuersatz hat unser Land keine abrupten Abwertungen erlitten und verfügt über ein vereinfachtes Steuersystem. Obwohl das Land in den Jahren 2008 und 2009 eine Krise durchlebte, erholte es sich rasch, und die Grundlage seiner Wirtschaft ist auf die Nahrungsmittelproduktion ausgerichtet. Aufgrund seiner Lage hat Paraguay einen privilegierten Platz innerhalb des MERCOSUR, da es an Argentinien, Brasilien und Bolivien grenzt und in der Nähe von Uruguay liegt. Mit einem Überfluss an Wasser und fruchtbarem Land ist es nicht von Naturkatastrophen bedroht und für die Landwirtschaft sehr rentabel.

Darüber hinaus ermöglicht die Zirkulation der Flüsse Paraná und Paraguay den Transport von Waren im freien Verkehr. Die Arbeitskräfte ihrerseits sind jung und verfügen über eine große Lern- und Entwicklungsfähigkeit. Außerdem sind die Arbeitskräfte in der Regel nicht sehr teuer und eine geringe soziale Belastung wird mit dem Gehalt bezahlt. Sonnenblumen, Weinbau, Kunsthandwerk und typische lebensmittel gehören zu den erfolgreichsten Unternehmen. supermärkte, Tankstellen, Friseurläden und Fitnessstudios vervollständigen die Liste. Paraguay ist ein großes Territorium, das sich durch ein angenehmes Klima, eine warme Bevölkerung und viele Möglichkeiten zur Gründung eines neuen Unternehmens auszeichnet.

Aufgrund seiner Nähe zu anderen südamerikanischen Ländern und seiner Präsenz im MERCOSUR ist es der ideale Ort, um ein Unternehmen zu gründen. Die Türen Paraguays heißen neue Investitionen stets willkommen und fördern die Entwicklung der Wirtschaft. Mit einer jungen, ausbildungswilligen Belegschaft und einem einfachen Steuersystem sind die Voraussetzungen für ein erfolgreiches Unternehmen gegeben.